Bei einigen Hostern, z.B. all-inkl, funktioniert das beliebte Plugin BackUpWordPress leider nicht ohne ein paar Konfigurationen anzupassen. 

Im folgenden Artikel wird eine Lösungsmöglichkeit für Behebung des Fehlers „sh: /usr/bin/zip: Permission denied“ vorgestellt:

Per ssh die Datei kopieren

Bei dieser Lösung ist leider ein SSH-Zugang auf das System notwendig, denn damit lässt sich sehr leicht die benötigte Datei bereitstellen, wodurch der Fehler behoben wird.

Hinweis: Verwendete Pfade auf dem Server beziehen sich auf die normale Konfiguration von all-inkl. Bei anderen Anbietern müssen die Pfade entsprechend angepasst werden.

Schritt 1: per SSH einloggen und Datei kopieren

Folgende Befehle müssen ausgeführt werden:

 

Schritt 2: BackUpWordPress konfigurieren

Viele wissen nicht, dass BackUpWordPress einige – gut verstecke – Einstellungsmöglichkeiten hat.

So können wir sehr einfach einstellen, welches „zip“ genommen wird.

Folgende Zeile muss in der wp-config.php ergänzt werden:

define('HMBKP_ZIP_PATH','/www/htdocs/w1234567/tools/zip');

Kennt ihr weitere Möglichkeiten das Problem zu umgehen oder gute Alternativen zu BackUpWordPress?

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen